Kamera

Technischer Aufbau

Als Webcam dient eine CCTV-Farbkamera von Videotronic mit Zoomobjektiv, Autofocus und automatischer Blendensteuerung. Sie ist im Dachboden positioniert und zum Schutz gegen Staub und andere Umwelteinflüsse in ein Gehäuse mit Heizung eingebaut.

Kameratechnik

Das Bildsignal der Kamera wird über einen Audio-Video-Modulator von Axing in das bestehende terrestrische Antennennetz eingespeist. Dadurch sind keine weiteren Verkabelungen notwendig, und das Bild ist auch auf allen TV-Geräten im Haus zu empfangen.

Via TV-Karte gelangen die Kamerabilder in einen Rechner mit Breitband-Anschluß und werden von dort durch die Programme Yawcam (Bilder) und Expression Encoder (Video) ins Internet übertragen.